Gehörschutz – leicht und ergonomisch

Bisher verursachten Gehörschutzbügel, die unter dem Kinn getragen werden, unangenehme Schabgeräusche, da der Bügel bei jeder Kopfbewegung Hals oder Kragen berührt. Das neu entwickelte ‚Jazz-Band‘ hingegen ist ergonomisch derartig optimiert, dass trotz unterschiedlichster Gesichtsformen mögliche Reibungspunkte reduziert und damit der Übertragungsschall auf ein Minimum verringert wird. Seine formal-ästhetische Erscheinung als ‚Life-Style‘-Produkt erhöht die Akzeptanz, den Gehörschutz zu nutzen.

Kunde

Moldex

2007

 

Arbeitsgebiet

Produktdesign

 

Auszeichnungen

teilen auf...