';
  • Produktdesign · Kleiderbügel
 Hartmann Manufactur · 2014

  • Produktdesign · Kleiderbügel
 Hartmann Manufactur · 2014

  • Produktdesign · Kleiderbügel
 Hartmann Manufactur · 2014

  • Produktdesign · Kleiderbügel
 Hartmann Manufactur · 2014

Produktdesign · Kleiderbügel
Hartmann Manufactur · 2014

Die Gestaltung des Kleiderbügels für die Hartmann Manufactur misst besonderen Kleidungsstücken den Wert bei, den sie für ihren Besitzer haben. Die Formgebung ist der Schulter- und Nackenpartie des Trägers nachempfunden, auf denen das geschätzte Stück ruht, wenn es nicht getragen wird. Um die bestmögliche Aufbewahrung zu gewährleisten, unterscheiden sich Damen- und Herrenversion voneinander. Die Ausführung des Kleiderbügels in Corian bringt die angenehme Haptik des Werkstoffs aus Gesteinsmehl und Acrylharz besonders gut zur Geltung. Die Individualisierbarkeit des Kleiderbügels durch Farbakzente steigert seine Exklusivität. Die Aluminiumversion des Kleiderbügels wird aus einem Stück gegossen, sie zeichnet sich durch sein geringes Gewicht und seine Schlichtheit aus.