• Produktdesign · Nachhaltiges Besteckset

  • Produktdesign · Nachhaltiges Besteckset

  • Produktdesign · Nachhaltiges Besteckset

Produktdesign · Nachhaltiges Besteckset "GoSteck"
IONDESIGN GmbH · 2021

Einwegbesteck aus Plastik ist seit Juli 2021 verboten. IONDESIGN entwickelte aus diesem Anlass das alternative Besteckset „GoSteck“, dass für das Essen von Speisen an unterschiedlichen Orten, wie z.B. ToGo oder Festivals konzipiert wurde: GoSteck ersetzt herkömmliches Esswerkzeuge durch zwei umweltfreundliche Teile, die sich gegenseitig ergänzen: ein wiederverwendbares Kombi-Besteckteil mit passender kompostierbarer Schale. Das Besteck aus Bambus ist robust, wertig und hält mehreren Nutzungszyklen stand. Es vereint in einem Stück die Funktionen von Messer, Gabel und Löffel. Dazugehörig fasst die Schale sowohl feste als auch flüssige Speisen. Geformt und gepresst aus purer Weizenkleie kann die Schale nach Gebrauch problemlos kompostiert oder auch einfach aufgegessen werden. Durch den Einsatz dieser beiden Produkte werden Müllmengen von Einweg-Geschirr vermieden.
Als eines der ausgewählten Projekte im Rahmen des POTT: Design Awards 2021 wird es von Oktober 2021 bis April 2022 im Deutschen Klingenmuseum Solingen ausgestellt.

Preis