• Innenarchitektur · Büroeinrichtung
 JOBCENTER Berlin, Treptow-Köpenick · 2021

  • Innenarchitektur · Büroeinrichtung
 JOBCENTER Berlin, Treptow-Köpenick · 2021

  • Innenarchitektur · Büroeinrichtung
 JOBCENTER Berlin, Treptow-Köpenick · 2021

  • Innenarchitektur · Büroeinrichtung
 JOBCENTER Berlin, Treptow-Köpenick · 2021

  • Innenarchitektur · Büroeinrichtung
 JOBCENTER Berlin, Treptow-Köpenick · 2021

Innenarchitektur · Büroeinrichtung
JOBCENTER Berlin, Treptow-Köpenick · 2021

Offenheit, Kundenfreundlichkeit und eine einladende, motivierende Arbeitsatmosphäre spiegeln sich in der neuen Gestaltung des Jobcenters Treptow-Köpenick wider.
Neben der Kundenorientierung stehen auch die ergonomische Gestaltung zum Schutze der Mitarbeiter des Jobcenters über die Arbeitsplatzrichtlinien hinaus im Mittelpunkt des Konzeptes.
Im Empfangsbereich ist das Warten in unterschiedliche Zonen eingeteilt. Nischen mit Snackautomaten und eine Desinfektionsstation flankieren das Entree. Die Kinderspielecke in sonnigem Gelb und der ruhigere blaue Bistrobereich klammern den offenen Warteraum mit unterschiedlich hohen Sitzmöglichkeiten und zwei Empfangstresen ein.
Jeder Kunde erhält an der Anmeldung eine Nummer, um im rückwärtigen Bereich zu seinem persönlichen Berater zu gehen. Zur eindeutigen Orientierung sind die Beraterplätze mit großen Ziffern auf signalgelben Pendelleuchten gekennzeichnet.
In allen Bereichen wird auf geeignete akustische Maßnahmen und ergonomische Lichtgestaltung höchsten Wert gelegt. Die Prioritäten des Projektes liegen in einer wertschätzenden, zeitgemäßen und dem Zweck angemessenen Atmosphäre.